Events

« Donnerstag April 19, 2018 »
Do
Start: 19.04.2018 19:00

Während des syrischen Bürgerkriegs konnte eine rätedemokratische
Selbstverwaltung etabliert werden, welche unter dem Namen „Rojava“
bekannt wurde. Die dort lebenden Menschen bauen eine Gesellschaft im
Sinne des „Demokr. Konföderalismus“ auf. Basisdemokratie,
Frauenbefreiung, Ökologie sowie solidarisches Arbeiten stehen im
Vordergrund. Der Impuls zur Selbstverwaltung in Rojava kam aus der

Inhalt abgleichen