Events

Donnerstag September 27, 2018

Die Ausstellung zeigt Fotografien der belagerten und bombardierten Stadt Douma in Syrien. Die Bilder des Fotografen Firas Abdullah zeigen andere Momente, als wir sie aus den Nachrichten kennen: Sie zeigen den Alltag des Krieges, die Resilienz, den Schmerz, und auch das Lachen der Menschen in dem umkämpften Gebiet.

Freitag September 28, 2018

Die Ausstellung zeigt Fotografien der belagerten und bombardierten Stadt Douma in Syrien. Die Bilder des Fotografen Firas Abdullah zeigen andere Momente, als wir sie aus den Nachrichten kennen: Sie zeigen den Alltag des Krieges, die Resilienz, den Schmerz, und auch das Lachen der Menschen in dem umkämpften Gebiet.

Samstag September 29, 2018

Die Ausstellung zeigt Fotografien der belagerten und bombardierten Stadt Douma in Syrien. Die Bilder des Fotografen Firas Abdullah zeigen andere Momente, als wir sie aus den Nachrichten kennen: Sie zeigen den Alltag des Krieges, die Resilienz, den Schmerz, und auch das Lachen der Menschen in dem umkämpften Gebiet.

Start: 29.09.2018 11:30

Sa., 29.09., ab 11.30 Uhr: Parade von der Ausländerbehörde zum Marktplatz unter dem Motto „Seebrücke statt Seehofer"

Das Problem ist Rassismus, nicht Geflüchtete!

Start: 29.09.2018 13:00
End: 29.09.2018 17:00

Stuttgart gegen Pelz 2018

Pelzhandel STOPP!

Der Schutz von Leben muss über den Interessen der Wirtschaft stehen. Gewinne lassen sich auch ohne Gewalt und Tod erzielen.

Sonntag September 30, 2018

Die Ausstellung zeigt Fotografien der belagerten und bombardierten Stadt Douma in Syrien. Die Bilder des Fotografen Firas Abdullah zeigen andere Momente, als wir sie aus den Nachrichten kennen: Sie zeigen den Alltag des Krieges, die Resilienz, den Schmerz, und auch das Lachen der Menschen in dem umkämpften Gebiet.

Montag October 01, 2018

Die Ausstellung zeigt Fotografien der belagerten und bombardierten Stadt Douma in Syrien. Die Bilder des Fotografen Firas Abdullah zeigen andere Momente, als wir sie aus den Nachrichten kennen: Sie zeigen den Alltag des Krieges, die Resilienz, den Schmerz, und auch das Lachen der Menschen in dem umkämpften Gebiet.

Dienstag October 02, 2018

Die Ausstellung zeigt Fotografien der belagerten und bombardierten Stadt Douma in Syrien. Die Bilder des Fotografen Firas Abdullah zeigen andere Momente, als wir sie aus den Nachrichten kennen: Sie zeigen den Alltag des Krieges, die Resilienz, den Schmerz, und auch das Lachen der Menschen in dem umkämpften Gebiet.

Start: 02.10.2018 19:00

Dienstag, 2.9.2018 // 19 Uhr // IMI-Büro im Sudhaus // Hechingerstr. 203

Start: 02.10.2018 22:00

Das geht raus an alle tanzwütigen “Gesetzesbrecher*innen”, Nazischubsende Queerköpfe und sonstiges widerspenstiges Partyvolk mit Hang zur gepflegten Feierei!

Immer wieder geraten Antifaschist*innen durch ihr Engagement in den Fokus der Repressionsbehörden.

Inhalt abgleichen