Events

« Dienstag December 04, 2018 »
Di
Start: 04.12.2018 10:00

Nach der Demonstration gegen das Cyber Valley vom 29.11. besetzten Aktivist*innen den Kupferbau, das wichtigste Hörsaalgebäude der Universität Tübingen. Am Wochenende laden sie zu einem vielfältigen Programm ein, schaut also alle vorbei!

Start: 04.12.2018 12:00
End: 04.12.2018 14:00

Nach der Demonstration gegen das Cyber Valley vom 29.11. besetzten Aktivist*innen den Kupferbau, das wichtigste Hörsaalgebäude der Universität Tübingen. Am Wochenende laden sie zu einem vielfältigen Programm ein, schaut also alle vorbei!

Im Rahmen der Besetzung wird Sebastian Engelmann am 4. Dezember um 12 Uhr über "Humboldt und Forschung" sprechen.

Start: 04.12.2018 16:00
End: 04.12.2018 18:00

Nach der Demonstration gegen das Cyber Valley vom 29.11. besetzten Aktivist*innen den Kupferbau, das wichtigste Hörsaalgebäude der Universität Tübingen. Am Wochenende laden sie zu einem vielfältigen Programm ein, schaut also alle vorbei!

Das nächste Offene Plenum der Besetzer*innen findet am 4. Dezember um 16 Uhr statt.

Start: 04.12.2018 17:15

Ulrike Herrmann ist Wirtschaftsredakteurin der taz und hält des Öfteren Vorträge im deutschsprachigen Raum unter anderem zu den Themen Kapitalismus und Geld. Daneben ist sie als Publizistin tätig und hat zuletzt mit den Büchern „Der Sieg des Kapitals“ und „Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung“ politökonomische Diskurse bereichert.

Start: 04.12.2018 18:00
End: 04.12.2018 20:00

Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Antidiskriminierung" des Studium Generale im besetzten Hörsaal 21 des Kupferbaus.

Start: 04.12.2018 19:30

wann? 04. Dezember, 19:30 Uhr
wo? Kulturzentrum franz.K Reutlingen, Unter den Linden 23

Eine Kooperation von DGB Reutlingen, IG Metall Reutlingen/Tübingen und franz.K

es diskutieren:
Chris Kühn (wohnungspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen)
Jan Bleckert (Mietshäusersyndikat Tübingen)
Thomas Keck (Mieterschutzbund Reutlingen)

Inhalt abgleichen