Events

« Week of May 5, 2019 »
SoMoDiMiDoFrSa
5
6
7
Start: 07.05.2019 19:00

Seit den 70ern ist uns bekannt, dass die Erde sich mit steigenden Treibhausgasemissionen erwärmt [1]. Trotz zahlreicher vergangener Legislaturperioden und unzählbaren Politikern, verschiedenster Parteien an der Macht, ist erschreckend wenig geschehen, um effektiven Klimaschutz voran zu betreiben.

Start: 07.05.2019 19:00

7. Mai 2019//19 Uhr//Sudhaus//Hechinger Str. 203

Entwicklungshilfe und Sicherheit - Die Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit

Start: 07.05.2019 20:15

Die Einführung neuer Technologien geht oft einher mit dem Versprechen für eine bessere Zukunft, doch in welchem Interesse werden diese wirklich entwickelt und für wessen Profit?

8
Start: 08.05.2019 17:00

Mittwoch, 08. Mai
17 Uhr antifaschistische Demonstration
Europaplatz Tübingen

Weitere Infos unter otfr.blogsport.de

9
Start: 09.05.2019 19:00

Verstecktes Theater, Adbusting, Fakes, Torten!
Ein Workshop über Aktionen und Strategien der Kommunikationsguerilla

Donnerstag, 9. Mai 2019
19-21 Uhr
Epplehaus Tübingen

Der Begriff Kommunikationsguerilla stammt aus dem „Handbuch der
Kommunikationsguerilla“ der autonomen a.f.r.i.k.a.-gruppe von 1997.
Darin sind auch einige beispielhafte Aktionen aus Tübingen dargestellt.

Start: 09.05.2019 19:00

(organisiert von der medico international Gruppe Tübingen und von Poema)

In Brasilien findet aktuell ein unvergleichlicher Rechtsruck statt. Bolsonaro, bekennender
Rechtspopulist und Ex -Armeehauptmann, ist der neue Präsident Brasiliens. Es gehe seiner Regie-
rung um die „Wiederherstellung der rassischen Hierarchie“ zugunsten der Weißen, die das Land seit

10
Start: 10.05.2019 17:00

Glänzende Vielfalt statt braun - grauer Muff!
Kreative Aktion für die Freiheit der Kunst

Fr 10.05.2019 - 17:30 Uhr
Marktplatz Reutlingen

11
Start: 11.05.2019 15:00

Die Tübinger Neustart-Initiative zu einem Info-und Austauschnachmittag in den Theaterraum bei den Pferdeställen 2 ein. Wir möchten mit einem neuen, genossenschaftlich getragenen und partizipativen Modellprojekt Wohnen, Versorgung, Soziales und Ökologie in einem vorwärtsweisenden Konzept zusammen bringen.

Inhalt abgleichen