Ingrid Strobl Vortrag an der Uni

Ingrid Strobl ist sicher die kompetente Referentin für das Thema "Frauen im jüdischen Widerstand", allerdings sollte das Thema "Jüdischer Widerstand gegen die Nazi-Faschisten" hier insgesamt mit einbezogen werden, da auch dies allgemein nicht im bürgerlichen und auch nicht im linken Bewußtsein als damals existent präsent ist. Natürlich hat die Betrachtung der spezifischen Aktivitäten von Frauen daran einen besonderen Schwerpunkt verdient, da die wenigen deutschsprachigen Veröffentlichungen über jüdische Partisanen und den jüdischen Widerstand gegen die Nazifaschisten, zumindest nach meiner Kenntnis den patriarchalen Blick haben.
Und praktisch..zur Not halt paar Euro Eintritt verlangen, wenns die Studis nicht formal auf die Reihe kriegen. Jedenfalls finde ich die VA richtig und die Inhalte wichtig und dies sollte nicht wegen den bürgerlich-rechten Positionen und Pöbeleien der LHG, von einer dominierenden Auseinandersetzung über diese Positionen überlagert werden. Das würde denen in den reaktionären Kram passen...