Awareness auf dem Ract 2018?

[English below]

Liebe Leute,
in letzter Zeit waren Übergriffe und sexualisierte Gewalt relativ präsent in Medien und Politik, doch auch in den Jahren davor gab es leider natürlich ebenfalls Übergriffe und Gewalt, auch wenn es vielleicht nicht thematisiert wurde. Wir wollen diese Situation nicht einfach so hinnehmen, sondern handeln. Daher finden wir, dass Awareness einer der notwendigen Schritte ist, um diesen Zuständen entgegenzutreten und uns für eine sicherere und achtsamere (Party) Kultur einzusetzen.
Aus diesem Grund würden wir gerne auch nächstes Jahr wieder auf dem Ract! festival in Tübingen ein Awareness-Team mitorganisieren. Das ganze ist mehr als während dem Festival umherzulaufen. Es braucht einiges an Vorbereitung, Organisation und Koordination, sodass wir dieses Jahr früh mit den Vorbereitungen anfangen wollen und nach Mitstreiter*innen suchen.
Wenn ihr Interesse habt mit uns ein Awareness Team beim Ract! festival 2018 zu organisieren, kommt zu unserem offenen Treffen am Samstag, den 06.01.2017!
Dort wollen wir gemeinsam überlegen, wie ein Awareness Konzept für das Festival aussehen könnte, was es vorzubereiten gibt. Treffpunkt ist um 18:00 Uhr vor dem Sudhaus.

Solidarische Grüße
einige Menschen aus dem Ract Awareness Team

P.S. Wenn ihr Fragen, Anregungen oder sonst was habt, schreibt uns eine Email an awareness_ract[ät]riseup[punkt]net (PGP key auf der Ract Webseite und auf Anfrage).

******[English version]******

Hey folks,
recently sexualized assaults and violence have been quite present in media and politics and of course they have been happening in the years before even if they weren't discussed as much. We don't want to just accept this situation but act. We see awareness structures as one necessary step towards a safer and more aware (party) culture.
For this reason we would like to (co)organize an awareness team for next years Ract! festival in Tübingen. Awareness means more than walking around during the festival, it takes a lot of preparation, organizing and coordination. Due to this we want to start with this early and we're looking for people to join the team. If you are interested come to our open meeting on Saturday, January 06th!
There we plan to discuss how an awareness concept for the festival could look like and what we would need to prepare.
Meeting point is at 6pm in front of the Sudhaus.

In solidarity
some folks from the Ract awareness team

P.S. If you got questions, ideas or anything else feel free to email us to awareness_ract[at]riseup[dot]net (PGP key on the Ract website and on request).