Wohnraumdemonstration

17.05.2019 14:00

Ich hoffe, ich muss nichts mehr über explodierende Mieten, größenwahnsinnige Konzernansiedlungen oder die Repression gegen Selbstverwaltete Wohnprojekte erzählen. Falls man sich länger als 10 Minuten in Tübingen aufhält, wird eines klar: Hier ist wohnen vor allem eins: TEUER.

Lasst euch das nicht gefallen uns demonstriert mit uns gegen die aktuelle Wohnraumpolitik. Spekulationen, Leerstand und Gentrifizierung haben hier keinen Platz!

Um am 17.05. geht's um 14.00 Uhr vor der Neuen Aula los.