Die Situation von Flüchtenden in Libyen - im franz.K

02.07.2019 20:00

Vortragsabend mit Tankred Stöbe (Ärzte ohne Grenzen)

Dr. med. Tankred Stöbe ist Mitglied von ÄRZTE OHNE GRENZEN, Internist und Rettungsmediziner und war mehrmals im Einsatz in Libyen.

Im Angesicht einer europäischen Politik, die Flüchtende auf Flüchtlingsbooten immer massiver nach Libyen zurückzudrängen versucht und dafür auch eng mit der libyschen Küstenwache – einem Verbund von Milizen und staatlich nicht kontrollierten Einheiten – zusammenarbeitet, soll der Vortragsabend einen deutlichen Blick darauf werfen, welchen Situationen Geflüchtete in Libyen ausgesetzt sind und die Motive beleuchten, warum Menschen sich auf den Weg über das Mittelmeer machen.

Reutlinger Veranstalter*innen: Seebrücke, Evangelische und Katholische Bildung, AK Flüchtlinge , Asylpfarramt, attac, Eine-Welt-Verein, EPIZ, franz.K,
überregionaler Mitveranstalter: Flüchtlingsrat Baden-Württemberg

im franz.K Reutlingen