Vortrag/Diskussion "Politische Lage in Israel/Palästina jenseits der Schlagzeilen" mit Helga Baumgarten - mit Vortragsankündigungs-Text

02.07.2019 20:00

Helga Baumgarten wird in ihrem Vortrag den Versuch unternehmen, einen Blick hinter die Schlagzeilen der Presse zu werfen und in die Tiefe gehend zu untersuchen, unter welchen Bedingungen die palästinensische Gesellschaft seit nunmehr 52 Jahren versucht, zu leben oder besser zu überleben. Die wichtigsten palästinensischen Parteien und ihre Politik werden kurz vorgestellt. Der Schwerpunkt liegt jedoch auf Initiativen der Zivilgesellschaft in ihrem Widerstand gegen Besatzung und autoritäre Herrschaft.
Helga Baumgarten hat in Tübingen, New York, London und Berlin Geschichte und Politikwissenschaft studiert. Es folgten Lehraufträge an der Amerikanischen Universität in Beirut, der F.U. Berlin und an der Universität Birzeit in der Westbank, wo Frau Dr. Baumgarten bis heute am Muwatin Institute for the Study of Democracy and Human Rights als Professorin tätig ist.

Spende für Unkosten herzlich erbeten!

Referentin: Prof. Dr. Helga Baumgarten, Politikwissenschaftlerin, Universität Birzeit

Schlatterhaus Tübingen
kleiner Saal, Österbergstr. 2