Ende Gelände goes Lausitz!

07.11.2019 20:15

Ein Mobi Vortrag am 7.11.2019 um 20.15 Uhr in der Gartensia

Nach einer langen Sommerpause, melden wir uns endlich wieder! – Ende Gelände Tübingen ist zurück. Aber wer sind wir überhaupt und was machen wir?

In diesem Vortrag, soll es eine kurze Einführung in die Arbeit von Ende Gelände und in die Klimagerechtigkeitskämpfe geben, die wir führen.

Nach einer gelungenen Massenaktion im Sommer im Rheinland, mit über 6000 Menschen, machen wir uns erneut auf den Weg, um ein starkes Zeichen gegen den Klimakiller No. 1 - Die Kohle – zu setzen. Unser Weg führt uns dieses Mal in die Lausitz (29.11-1.12.19). Kleiner Spoiler: die Lausitz kann mehr als nur Kohle.

Kommt zahlreich, die Gartenstraße 7 öffnet ihre Türen für uns!

Egal ob wir für bezahlbaren Wohnraum oder Klimagerechtigkeit kämpfen, im November wird’s kalt.
One struggle, one fight – Gartenstr. 7 bleibt!