NSU-Tribünal: Eine Revue aus BaWü

09.11.2019 19:30
09.11.2019 22:00

NSU-Tribünal: Eine Revue aus BaWü

Samstag, 9. November 2019, 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Komma Esslingen, Maillestraße 5-9, 73728 Esslingen am Neckar

Wir klagen, wir klagen an, wir klagen ein - NSU-Tribünal: Eine Revue aus
BaWü am Samstag den 9.11.2019 um 19.30 im Komma Esslingen. Eintritt
frei.

Der rechtsterroristische Anschlag von Halle macht erneut die Kontinuität
von Rassismus und Antisemitismus wie auch Antiziganismus und
institutionellem Rassismus in Deutschland bewusst. Wieder einmal
beherrscht dabei der Blick auf den Täter die öffentliche Diskussion.

Das bundesweite zivilgesellschaftliche Aktionsbündnis „NSU-Komplex
auflösen“ rückte dagegen mit den NSU Tribunalen in Köln 2017, in
Mannheim 2018 und in Chemnitz 2019 die Perspektiven von Betroffenen der
Verbrechen des NSU und weitere bisher ungehörte Stimmen ins Zentrum.
Zugleich jährt sich am 9. November die Reichspogromnacht von 1938.

In der Lecture Performance „Wir klagen, wir klagen an, wir klagen ein.
NSU-Tribünal: Eine Revue aus BaWü“ kommen lokale und überregionale
Akteure zur Sprache.

----
Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der
rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit
durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige
menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, sind von
der Veranstaltung ausgeschlossen.