IMI lädt ein: Großmanöver Defender 2020

04.02.2020 19:00

Seit Ende Januar ist unter anderem Deutschland Schauplatz des größten US-Manövers seit über 25 Jahren. Defender 2020 nennt sich das Spektakel, bei dem insgesamt 37.000 US-Soldaten beteiligt sein werden. Ziel ist es, eine US-Division (20.000) Soldaten von den USA unter anderem über Deutschland bis an die Grenzen Russlands zu verlegen. Deutschland ist als zentrales Durchgangsgebiet sowohl über Unterstützungsmaßnahmen der US-Kräfte als auch über verschiedene an Defender 2020 angegliederte NATO-Manöver direkt beteiligt.

Beim ersten IMI lädt ein im neuen Jahr soll wie immer in lockerer Atmosphäre über das Großmanöver Defender 2020 informiert werden, das in Deutschland vor allem in den Monaten April und Mai seinen Höhepunkt haben wird.

IMI lädt ein, 4. Februar 2020, 19 Uhr (Ort: Sudhaus: Hechinger Str. 203, Bürogebäude, 1. Stock links). Wie immer mit kleinen Snacks und Getränken.