Schäuble in Tübingen: Ein Hoch auf unseren Ehrendoktor

„Drinnen Lob, draußen Lobhudelei“ titelte das „Schwäbische Tagblatt“ über den Aufenthalt des Innenministers Wolfgang Schäuble am 26. Juni 2009 in Tübingen. Anlass für diesen hohen Besuch war die Verleihung der Ehrendoktorwürde des universitären Sportinstituts an Schäuble.

Bildungsstreik-Demo endete in Spontanbesetzung

Bundesweit war für den 17. Juni eine Bildungsstreik-Demo gegen Bildungsabbau und für eine freie und emanzipatorische Bildung in über 90 Städten angesetzt. Diesmal wollten SchülerInnen und Studierende zusammen für ihre Interessen demonstrieren.

Bildungsstreik: Rektorat der Uni TÜ besetzt!

Eine Gruppe von ca. 30 Studierenden und weiteren SchülerInnen befindet sich soeben im "Wartezimmer" des Rektorats und führte soeben eine Diskussion mit Uni-Rektor Bernd Engler.

Bildungsstreik in Tübingen

Bildungsstreik in Tübingen

Nachdem die Tübinger Aktionswoche am Montag gegen 14 Uhr mit der
Übergabe der studentischen Forderungen an Uni-Rektor Bernd Engler am
Rande der Weltethos-Veranstaltung eröffnet wurde und viele Interessierte
um 19:15 Uhr den Votrag von Tobias Kaphegyi zur “Neoliberalisierung der
ökonomischen Bildung an den Schulen” im Hörsaal 1 der Neuen Aula

Bundesweiter Bildungsstreik in Tübingen

In der Woche vom 15. - 19. Juni 2009 findet der bundesweite Bildungsstreik statt.
Auch in Tübingen hat sich ein Arbeitskreis aus Studierenden, sowie Schülerinnen und Schülern zusammengefunden, der im Rahmen der bundesweiten Protestwoche mit unterschiedlichen Aktionen auf die Missstände im Bildungswesen aufmerksam machen will.

Kurzkommentar: Die Jusos entdecken die Kapitalismuskritik

Am 26.05.2009 wird es im Hörsaal 24 des Kupferbaus die Podiumsdiskussion „Kapitalismus vor dem Aus?“ geben. Die Diskutanten sind Robert Kurz (Autor des Buches “Schwarzbuch Kapitalismus”), Luisa Boos (SPD- Europakandidatin), Franziska Drohsel (Juso- Bundesvorsitzende) und der Tübinger Professor Wolfgang Starbatty.

Bürgershoppen, aber ohne Bürger

Am Sonntag, dem 17. Mai, fand erstmals anstelle des Maisingen-Fackelaufmarsches ein Bürgershoppen der Tübinger Studentenverbindungen statt. Dieser Wechsel war nach vehementen Protesten gegen das traditionelle Maisingen notwendig geworden. Wohl auch eine Rolle hatte das schlechte Bild in der Öffentlichkeit gespielt.

SCHULSTREIK RELOADED (Teil des Bundesweiten Bildungsstreiks 2009)

Trotz eurer regen Beteiligung beim Schulstreik am 17. Juni 2008 ist leider vieles beim Alten geblieben. Deshalb haben sich neue und alte Initiativen auf einen weiteren bundesweiten Bildungsstreik bzw. eine Aktionswoche geeinigt, um erneut Bildungsmissstände in den Fokus der Kritik zu rücken.

Über die Verletzung der Menschenwürde im Grundschulwesen der Bundesrepublik Deutschland

Notizen aus den Gefilden einer hessischen Grundschule
Von Moritz Menschlich

Gegen das Anbändeln mit den Bändelträgern!!! – Ein Offener Brief

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Freundinnen und Freunde,

Inhalt abgleichen