AntiRa: Rights-for-ALL-Tour Herbst, u.a. in Tübingen & LEA Befragung & Pforzheim + Aktuelle Berichte von Mittelmeerrouten

Rights-for-ALL-Tour – Grund- und Menschenrechte für geflüchtete Menschen!

[Chemnitz] Antifaschistische Solidarität praktisch werden lassen!

Anfang Juni 2019 fand in Chemnitz der diesjährige Nazi-Aufmarsch „Tag der deutschen Zukunft“ (TddZ) statt. Über 1000 Menschen beteiligten sich an den Gegenprotesten. Neben einer Bündnis-Demo, Blockadeversuchen und einigen dezentralen Aktionen bei rechten Akteuren aus der Region konnten Antifas im Anschluss an die rechte Demo die Nazis hier und da in die Schranken weisen.

1.jpg

Solidarität mit der K39 in Reutlingen

Es dürfte sich herumgesprochen haben: In Reutlingen gibt es in der Kaiserstraße 39 ein frisch besetztes Haus.
Hier die Internetpräsenzen der Besetzer*innen:
- Twitter: https://twitter.com/DieCrew6
- Facebook: https://www.facebook.com/Die-Crew-Reutlingen-468939680518847/
- Homepage: https://k39.diecrew.org/

Was K39 braucht

Die Crew hat jetzt ein Haus

Seit dem WE Hausbesetzung in Reutlingen, Kaiserstraße 39!

Donnerstag Instandsetzungs- und Bautag, Freitag ab 17 Uhr grillen und chillen. Kommt vorbei, helft mit, bringt gerne (alkoholfreie) Getränke, Bier, Grillzeux, Salat und Sachspenden. Join the Crew :)

https://k39.diecrew.org/

https://mobile.twitter.com/diecrew6

"sMAIL-Nazi" bedroht Passanten

Am Mittwoch, den 15. Mai 2019 gegen 12:40 Uhr beschimpfte in der Tübinger Innenstadt ein offenbar rechter sMAIL-Bote zwei Passanten. In der Langen Gasse, kurz vor dem Holzmarkt, stieg dieser von seinem Fahrrad und drohte den Fußgängern ohne erkennbaren Grund: „Ich schlitz euch auf ihr scheiß Zecken“.

Wahlplakatveränderung Cyber Valley und Amazon

In der letzten Woche vor der Wahl wurden Wahlplakate der FDP und "Demokratie in Bewegung" verändert, die sich auf Cyber Valley bezogen. Zentral war die Kritik, dass mit Amazon die auf den Plakaten gemachten Versprechen gar nicht gehalten werden können.

"Demokratie in Bewegung" antwortete sogar auf einem Plakat.

siehe Bilder

plakata6.JPG

Neues über die Hausbesetzung in Reutlingen

am vergangenen Wochenende wurde die Kaiserstraße 39 in Reutlingen
besetzt, ein seit langer Zeit leer stehenden Haus.

Polizei war da, ist aber mit den Worten "Von uns braucht ihr nichts erwarten" wieder abgezogen.

Die Besetzer*innen freuen sich über Unterstützung in den nächsten Wochen!
Egal ob Möbel (Sofas, Regal, Tische, Stühle, Anlage...), Essen oder was

Nachbarschaftsgrillen

Hausbesetzung in Reutlingen!

Kaiserstraße 37 in Reutlingen wurde von einer Gruppe, die sich "die Crew" nennt besetzt. Kommt vorbei, es gibt heute Abend ein Accoustik
Konzert und ein tolles Haus zu besichtigen. Das Haus gehört momentan der gwg und steht seit einigen Jahren leer. Die Polizei war vor Ort, ist aber mit dem Satz "von uns braucht ihr nichts erwarten" wieder abgezogen ;)

Posten auf tueinfo

Liebe Tübinger Anarchist*innen (und alle anderen),

euer Posting mit dem Titel "Hammer und Sichel? Kein Symbol der Freiheit!" wurde ganz absichtlich wieder gelöscht. Dafür gibt es zwei Gründe.

Ein Europa für alle – Gemeinsame Anreise nach Stuttgart

Am Sonntag, dem 19. Mai, fidnet in Stuttgart die große Bündnisdemonstration "Ein Europa für alle" statt. Ab 13 Uhr geht es auf dem Arnulf-Klett-Platz los. Für ein solidarisches, ökologisches und vielfältiges Europa! Infos unter https://www.ein-europa-fuer-alle.de/stuttgart