Filmvorführung: Im inneren Kreis

Filmvorführung: Im inneren Kreis

von
16 16 people viewed this event.

Zusammenfassung des Films:
Iris P. führte enge Freundschaften und ging intime Beziehungen mit Menschen ein, die sie zugleich ausspionierte. Als Verdeckte Ermittlerin „Iris Schneider“ forschte sie jahrelang die linke Szene und die „Rote Flora“ in Hamburg aus. Nach ihrer medienwirksamen Enttarnung im Jahr 2014 flogen innerhalb von 18 Monaten zwei weitere Verdeckte Ermittlerinnen in Hamburg auf: Maria B. und Astrid O. Auch sie arbeiteten mit ähnlichen Methoden wie Iris P. und waren viele Jahre undercover in der linken Szene unterwegs. Was bedeutet die meist abstrakt scheinende Überwachung wirklich? IM INNEREN KREIS nähert sich dieser aktuellen gesellschaftlichen Frage auf eine sehr persönliche und konkrete Art: Welche Folgen hat Überwachung für den Einzelnen und für die gesamte Gesellschaft? Wie frei können überwachte Menschen sein?
Trailer: http://www.iminnerenkreis-doku.de/

Da wir den Film im Epplehaus zeigen können leider nur 18 Leute teilnehmen, Einlass ist ab 20:00 Uhr, first come first serve 😉 Wir werden einen alkoholfreien Aperitif gegen Spende anbieten! Des Weiteren können nur getestete, vollständig geimpfte oder genesene Personen Zutritt erhalten, also habt bitte einen Nachweis dabei.

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link:

 

Date And Time

15.07.2021 @ 20:15 to
15.07.2021 @ 23:00

Share With Friends