Gedenken an Richard Epple am 15. März 2022 in Herrenberg und Tübingen

Am 15. März 2022, dem internationalen Gedenktag gegen Polizeigewalt, wurde in Herrenberg und in Tübingen an den am 1. März 1972 ums Leben gekommenen Richard Epple (https://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Epple) erinnert. Der 17-Jährige war nach den Schüssen aus einer Polizeiwaffe gestorben. Ein Beispiel für den sinnlosen Tod durch Polizeigewalt.
Das Gedenken stellte eine Kooperation zwischen der „Antifa Herrenberg“ und dem „Epplehaus Tübingen“ dar

Den Anfang macht 15 Uhr ein Gedenken im kleinen Kreis in Herrenberg-Affstätt am Todesort von Richard Epple.
In Anwesenheit eines Fotografen und eines Journalisten des „Gäuboten“ wurden hier an der Stelle, an welcher der Wagen von Richard Epple zum Stehen kam, eine Gedenktafel aus Metall und ein Gedenkkranz angebracht.
Nach einem Redebeitrag, welcher den Tod von Richard Epple thematisierte, wurde eine Gedenkminute abgehalten.

Gegen 18 Uhr wurde vor dem nach Richard Epple benannten Epplehaus in einem größeren Kreis Richard Epples gedacht. Bis zu 45 Menschen waren gekommen, um an ihn zu gedenken.
Erneut widmete sich ein Redebeitrag dem Tod von Richard Epple. Dieser wurde ergänzt um einen allgemeineren Beitrag zum Thema Polizeigewalt.
Eine Rednerin betonte dass es ein wichtiger Tag sei um zu trauern und wütend zu sein.

Insgesamt dauerte die Veranstaltung 30 Minuten. Die beiden organisierenden Gruppen zeigten sich mit der Veranstaltung zufrieden.

 

PRESSESPIEGEL
* Internationaler Tag gegen Polizeigewalt: Gedenkstunde für Epple, SWR, 15.03.2022, https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/tuebingen/gedenkstunde-beim-epplehaus-tuebingen-100.html
* Internationaler Tag gegen Polizeigewalt, Radio Dreyeckland, 15.03.2022, https://rdl.de/beitrag/internationaler-tag-gegen-polizeigewalt
* Verfolgungsjagd endet mit Todesschüssen, Gäubote, 16.03.2022, https://www.gaeubote.de/Nachrichten/Verfolgungsjagd-endet-mit-Todesschuessen-113711.html (PAYWALL)
* Lima Fritsche: Todestag von Richard Epple: Auf der Flucht erschossen, „Schwäbisches Tagblatt“, 16.03.2022, https://www.tagblatt.de/Nachrichten/Todestag-von-Richard-Epple-Auf-der-Flucht-erschossen-538696.html (PAYWALL)
* Zum Gedenken an Richard Epple am 15. März 2022 in Herrenberg und Tübingen, 16.03.2022, https://de.indymedia.org/node/179480
* Redaktion: Sinnloser Tod durch Polizeigewalt, Beobachter-News, 22. März 2022, https://beobachternews.de/2022/03/22/sinnloser-tod-durch-polizeigewalt/