Das 4-Häuser-Projekt baut ein fünftes Haus mit öffentlichen Räumen – und sammelt dafür Direktkredite

Das 4-Häuser-Projekt baut ein fünftes Haus, damit noch mehr Menschen in Tübingen selbstbestimmt, bezahlbar und schöner wohnen können!

Das fünfte Haus kommt an die Ecke Hechingerstraße/Ebertstraße, wo sich seit Jahren eine Brachfläche befindet. Im Konzeptvergabeverfahren der Stadt hat das 4-Häuser-Projekt gewonnen und kann nun dort Wohnraum für weitere 25 Personen bauen.
Zudem werden in dem Haus auch Gemeinschaftsräume und Gewerberäume entstehen und Räume für ein Café mit täglichem Betrieb – und damit auch neue Räume für Gruppentreffen und unkommerzielle Veranstaltungen!

Unser Ziel ist es, im Neubau das gleiche Mietniveau zu erreichen, zu dem wir seit 10 Jahren ohne Mieterhöhungen im 4-Häuser-Projekt leben.
Dafür investieren wir einen jährlichen Überschuss, der wegen auslaufenden Zinsbindungen eines Bankkredits entstanden ist, in den Neubau, anstatt unsere bisherige Miete zu senken.

Wie immer bei Finanzierungen von Projekten des Mietshäuser Syndikats sind wir auch für diesen Neubau auf der Suche nach Direktkrediten von Menschen, die mit uns die Idee eines solidarischen, sozialverträglichen Wohnens teilen und unseren Neubau mit einem Direktkredit unterstützen möchten.

Direktkredite sind Nachrangdarlehen ab 500 Euro, die uns für einen bestimmten Zeitraum zur Verfügung gestellt werden. Du „parkst“ sozusagen Dein Geld für eine Weile bei uns. Wenn Du es wieder brauchst, bekommst Du es zurück. Dafür werden Laufzeit und auch eine geringe Verzinsung in einem Direktkreditvertrag verbindlich festgelegt.
Wenn Du unser Vorhaben, mehr bezahlbaren und selbstorganisierten Wohnraum zu bauen, unterstützen willst, würden wir uns sehr freuen, wenn Du uns einen Direktkredit gibst. Anders als bei einer Geldanlage bei einer Bank kannst Du bei uns auch direkt sehen, wofür Dein Geld verwendet wird!

Wende Dich für eine persönliche Beratung bitte an unser Büro (buero@vier-haeuser-projekt.de, Tel.: 07071-792136 (AB)). Wir vereinbaren dann einen Termin.

Auf unserer Website unter https://vier-haeuser-projekt.de/neubau-fuenftes-haus/ werden wir in den nächsten Monaten regelmäßig über Pläne und Bau des fünften Hauses berichten.

In der April-Ausgabe 2022 der contraste. zeitung für selbstorganisation ist der ausführliche Artikel „Weiteren sozialverträglichen Wohnraum schaffen“ über das 4-Häuser-Projekt und den Neubau des fünften Hauses erschienen. Hier ist das pdf.