Freiheit für Jo! Bullenwache in Tübingen mit Farbe markiert

gefunden: https://de.indymedia.org/node/218861

„Freiheit für Jo! Bullenwache in Tübingen mit Farbe markiert

In der Nacht auf Montag wurde die Bullenwache in der Südstadt von Tübingen mit den Parolen „Free Jo“, „Free Dy“ und „ACAB“ markiert. Seit Montag sitzt der Antifaschist Jo in der JVA in Ravensburg in Haft, weil ihm Beteiligung bei einer Auseinandersetzung mit Faschisten der Nazi“gewerkschaft“ Zentrum vorgeworfen wird. Dy sitzt bereits länger wegen denselben Vorwürfen im Knast.

Von der zunehmenden Repression gegen Antifas in der BRD dürfen wir uns nicht einschüchtern lassen, sondern müssen solidarisch zusammenstehen. Weil der Kampf gegen Faschos legitim ist, war und bleibt – insbesonders in einer Zeit kapitalisitscher Krisen und rechter Massenmobilisierungen. Nimmt uns der Staat einen Genossen oder eine Genossin antworten wir alle!

Zeigt euch solidarisch mit den Gefangenen!

Schreibt Briefe in den Knast, macht Soliaktionen, unterstützt die Solikampagnen mit Geld und führt den Kampf gegen Faschos auf der Straße weiter – weil er notwendig bleibt!

Freiheit für Jo!

Freiheit für Dy!“

Freiheit für Findus, Lina und alle anderen Antifas!