Pandemie-Leugner am 27. Juli auf dem Tübinger Festplatz

Am 27. Juli 2021 soll 19 Uhr die so genannte „Corona-Info-Tour“ Halt auf dem Festplatz in Tübingen machen.
Die „Corona-Info-Tour“ ist die Wiederauflage einer Veranstaltungsreihe, die bereits am 16. November 2020 in Tübingen Halt auf dem Festplatz gemacht hat. Damals kamen bis zu 450 Personen auf den Festplatz. Diesmal dürften es weniger werden, denn die Bewegung der Pandemie-LeugnerInnen schwächelt heftig.
Bisher als einziger Redner angekündigt ist Bodo Schiffmann. Der Hals-Nasen-Ohren-Facharzt mit der Zusatzqualifikation Notfallmedizin und Leiter einer Schwindelambulanz Sinsheim hatte sich zwischenzeitlich nach Tansania abgesetzt und von dort zum Sturz der Regierung aufgerufen. Jetzt ist er wieder da. Möglicherweise ist ihm das Geld ausgegangen.

Quelle:

https://tuebingenrechtsaussen.wordpress.com/2021/07/27/pandemie-leugner-am-27-juli-auf-dem-tubinger-festplatz/