extrem rechter Hohenrain-Verlag stellt Tätigkeit ein

Der Inlandsgeheimdienst „Verfassungsschutz“ vermeldete vor ein paar Wochen das der Hohenrain-Verlag im Frühjahr 2021 bekanntgegeben habe, seine Verlagstätigkeit einzustellen. Allerdings wird er noch als Buchversand fortgeführt.
Im Hohenrain-Verlag und seinem Vorgänger, dem Grabert-Verlag, wurden von drei Generationen der Grabert-Familie seit 1953 extrem rechte Bücher herausgegeben.
Tatsächlich wurde die „Gesellschaft Hohenrain-Verlag GmbH“ am 11. Januar 2021 aufgelöst.
Liquidator des Verlags ist der Inhaber und Geschäftsführer Bernhard Grabert.

Quelle: https://tuebingenrechtsaussen.wordpress.com/2021/07/27/extrem-rechter-hohenrain-verlag-stellt-tatigkeit-ein/