Mössingen: kritischer Vortrag über die Hohenzollern

Mössingen: kritischer Vortrag über die Hohenzollern

Mössingen: kritischer Vortrag über die Hohenzollern

von
89 89 people viewed this event.

29. September 2022, um 19.30 Uhr
Ort: Pausa-Tonnenhalle am Löwenstein-Platz, Mössingen

Warum nerven die Hohenzollern noch immer? Und waren sie Nazis oder nicht?
Der Kampf gegen Reaktion und Faschimus gestern und heute

Anfang der zwanziger Jahre hängten die linken Mössinger Gemeinderäte die Fürstenbilder im Rathaus ab. „Wir haben Republik!“, sagten sie. Später mischten sie beim Volksbegehren zur Fürstenenteignung mit. Heute stellen die Hohenzollern in Geheimverhandlungen unverschämte
Entschädigungsansprüche, die der sogenannte Prinz Georg Friedrich von Preußen erhebt. Ja, spinnen die?

LiSt erzählt aus der Lokalgeschichte mit Blick auf die Burg Hohenzollern, Andreas Moser, freier Journalist, widmet sich den heutigen Hohenzollern und ihrem Streben nach Penunzen.

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link:

 

Date And Time

29.09.2022 @ 19:30 to
29.09.2022

Share With Friends