Solidaritätsphoto für Rojava - Picture in solidarity with Rojava

***english version below***

Am Mittwoch den 23. Oktober 2019 versammelten sich einige Aktivist*innen, um ein Solidaritätsphoto für die Menschen in der Demokratischen Föderation Nord-Syriens – Rojava aufzunehmen.
Unsere Solidarität gilt den Menschen, die dort tagtäglich an alternativen Gesellschaftsentwürfen arbeiten und diese auch verteidigen!

Rojava Soli 2

[Broschüre] Verbindungen auflösen! Eine antifaschistische Perspektive auf das Verbindungswesen

Gemeinsam mit der Blochuni haben wir eine kleine Broschüre über Studentenverbindungen geschrieben! Ihr findet sie zum Download nun unter folgendem Link und im Original natürlich überall, wo ihr uns antrefft!

Broschuere_front.jpg

Zum Gemeinderat gegen Amazons Forschungszentrum (mit Video und Flyer)

Kein (Bau-)Grund für Amazon

Bei der nächsten Sitzung des Gemeinderates am 14.11.2019 steht der Verkauf weiterer kommunaler Flächen für den Weltkonzern Amazon an. Der Konzern ist für Steuervermeidung, Monopol-Bestrebungen, miserable Arbeitsbedingungen und eine systematische Bekämpfung des Datenschutzes bekannt.

GemeinderatflyerBild

ZF-Niederlassung markiert #RiseUp4Rojava

In der Nacht zum 14. Oktober haben wir im Zuge des Aktionstags von RiseUp4Rojava eine Niederlassung der Rüstungsfirma ZF Friedrichshafen in der Bismarckstraße 66 in Tübingen mit roter und grüner Farbe markiert.

Demonstration gegen das Cyber Valley und das geplante Amazon Forschungszentrum in Tübingen

Für vergangenen Donnerstag, zur geplanten Entscheidung des Gemeinderats über die Vergabe städtischen Bauplatzes an Amazon, wurde zu einer Demonstration gegen Amazon und das Projekt Cyber Valley angemeldet. Obwohl die Entscheidung des Gemeinderates um einen Monat verschoben wurde, über Amazon wird jetzt erst am 14.

photo_2019-10-12_15-39-03.jpg

[NoPolGBW] Bericht über Spontandemonstration gegen Polizeigesetze in der Tübinger Innenstadt

Nein zum Polizeigesetz! Unsere Solidarität gegen ihre Repression!
Spontandemonstration in der Tübinger Innenstadt

01.JPG

[TÜ] Solidaritätsaktionen anlässlich der antisemitisch motivierten Morde in Halle

Am 10. Oktober führten wir zehn kurze Kundgebungen an belebten Orten der Tübinger Innenstadt durch, lasen einen Beitrag vor und verteilten Flyer. Anschließend beteiligten wir uns an der offiziellen Mahnwache um zu späterer Stunde noch Plakate, die an die Gewalttat erinnern, in der Innenstadt zu hinterlassen. Es ging uns um das Gedenken der Ermordeten in Halle.

3

Protest auf dem BIT in Tübingen gegen Bundeswehr und Siemens

Heute Vormittag kam es im Rahmen des Berufsinformationstages im Landratsamt zu Protesten gegen die Bundeswehr und es gab eine Flyeraktion gegen Siemens.

BW1.png

Cyber Valley: The wrong Amazon is burning

In dieser Nacht haben wir Amazon besucht und Farbe hinterlassen.

Lu15 vs GEMA: Presseerklärung des Lu15 e.V.

Ungerechtfertigte Forderungen der GEMA gegen Wohnprojekt

Am 25.9.2019 um 13:00 findet am Amtsgericht Stuttgart (Hauffstraße 5, Saal 102) ein Prozess zwischen dem unkommerziellen und selbstverwalteten Wohnprojekt Lu15 und der GEMA statt.

Inhalt abgleichen