[Tü] Bericht der Proteste gegen den sog. „Bürgerfrühschoppen“ der Tübinger Verbindungen am 12. Mai 2019

+++Beteiligung von 70 Personen am Blockadekonzept+++lange Zeit Aufrechterhaltung der Blockade des Haupteingangs+++Burschis schleichen kleinlaut auf eigenes Fest oder flüchten vor Antifas+++Proteste werden weiter anschlussfähig und zeigen Wirkung+++Bullen überzeugen durch überzogene Maßnahmen+++

0.JPG

[Tü] Kurzbericht Demo 8. Mai

Der 8. Mai 1945: Tag der Befreiung vom deutschen Faschismus an der Macht – Erinnern heißt kämpfen !

1.JPG

[Chemnitz] Tübingen goes Chemnitz! Karten zur gemeinsamen Busanreise!

Karten zur gemeinsam Busanreise aus Tübingen gibts am Mittwoch, 08. Mai in der Hausbar der Schellingstraße 6 in Tübingen und beim Offenen Treffen gegen Faschismus und Rassismus am Montag, 13. Mai um 19 Uhr im Epplehaus in Tübingen!

chemnitz_4.jpg

Banneraktion während der 1. Mai - Demo in Tübingen!

Während der 1. Mai -Demonstration durch Tübingen wurde ein Transparent entrollt, durch welches u.a. auf kommende antifaschistische Termine aufmerksam gemacht wurde!

1. Mai streiten!
Internationaler Kampftag der Arbeiter*innenklasse

8. Mai erinnern!
Tag der Befreiung vom Faschismus an der Macht
17 Uhr Europaplatz

12. Mai blockieren!
Gegen den Burschenfrühschoppen in Tübingen

IMG_2594.JPG

[TÜ] Auf die Straße zum 1. Mai!

Auf die Straße zum ersten Mai!

Wann und wo? Am 1. Mai ab 10:30 Demo ab dem Europaplatz!

Unbenannt.png

[RT/TÜ] Gemeinsam und solidarisch gegen den Wahlkampf der AfD!

Antifaschismus ist und bleibt auch Bündnisarbeit! Aus dieser Konsequenz heraus haben sich in den vergangenen Wochen verschiedenste Initiativen und Gruppierungen zu einem neuen Bündnis zusammen geschlossen: Das Bündnis Gemeinsam & Solidarisch gegen Rechts – In Reutlingen und Tübingen.

HerMitDemMuell.JPG

05.04.2019 (TÜ): Brücken bauen statt Mauern! - Info-Abend zu Boris Palmers „Liste der Auffälligen“ und zur AU Europastraße

Freitag, 05.04.2019 um 19.00 Uhr im Gemeindesaal St. Michael, Hechinger Str. 45, Tübingen

Gemeinsam das neue Polizeigesetz verhindern! #NoPolGBW

Freiheitsrechte verteidigen - Gemeinsam das neue Polizeigesetz verhindern!
#NoPolGBW

Kundgebung:
27. April 2019, ab 13:00
Karlstraße / am Zinser in Tübingen

Die Demonstration richtet sich gegen die Planungen, das Polizeigesetz in Baden-Württemberg erneut zu verschärfen.

posterpolgbwKlein.jpg

28. März: Antifaschistischer Abendspaziergang in Esslingen!

Anlässlich der Europa- und Kommunalwahlen 2019 plant die Esslinger AfD am 28. März eine Wahlkampfauftaktveranstaltung in der Osterfeldhalle in Esslingen. Unter anderem ist der Parteivorsitzende Jörg Meuthen als Redner angekündigt.

Inhalt abgleichen