PM: Konzertuierende Sitzung des Max-Punk-Instituts für Rebellische Kultur im Technologiepark Tübingen

Tübingen/ Obere Viehweide/ Baufeld 13 – Am Abend des 16.09.2019 trafen sich zum Sonnenuntergang rund 40 Advanced Rebellious Citizens der StadtTübingen und den umliegenden Gemeinden zur Konzertuierenden Sitzung des Max-Punk-Instituts für Rebellische Kultur. Ort der Veranstaltung war das Baufeld
13 im Technologiepark auf der Oberen Viehweide, dem ukünftigen Sitz des MPI-RK.

PM MPI RK

[TÜ] Nachbericht: Antifaschistische Kundgebung anlässlich der Landtagswahlen im Osten der BRD

+++ca. 45 Personen beteiligten sich am 05. September 2019 an der antifaschistischen Kundgebung in Tübingen anlässlich der Landtagswahlen im Osten der BRD+++zwei Reden mit Einschätzungen zu den Wahlergebnissen+++ anschließende Spontandemonstration mit vielen Plakaten, Fahnen und Transparenten+++

Bild1.jpg

Aktionstage gegen Amazon und das Cyber Valley: 10. Sept. bis 10 Okt. 2019

Der Großkonzern Amazon ist Teil des Forschungsverbandes Cyber Valley in Tübingen. Um voll in die Verwertung der hiesigen KI-Forschung einzusteigen, ist nun der Bau eines firmeneigenen Forschungszentrums auf der Oberen Viehweide im Norden der Stadt geplant. Gebaut werden soll auf einer Fläche, die bislang der Stadt Tübingen gehört. Daher soll der Gemeinderat am 10.

Gartenstraße 7 besetzt!

Es waren einmal vor langer langer Zeit viele leerstehende Häuser…

…Belthlestraße 20, Seelhausgasse 18, Schleifmühleweg 3, Nauklerstraße 17, Eugenstraße 38, Ob dem Viehweidle 21… was haben all diese Tübinger Adressen gemeinsam?

Aktion Fliegendes Transparent gegen Amazon/Cybervalley beim Stocherkahnrennen

Am Donnerstag den 20.6.2019 hat eine Gruppen von Aktiven ein 6 meter langes Transparent mit der Aufschrift "No Amazon" an ca. 70 Heliumballons befestigt und am Rande des Stocherkahnrennens steigen lassen.

in der Luft

Der Widerstand verbindet uns alle: Nachruf auf Sarah Handelmann

Der Widerstand verbindet uns alle: Nachruf auf Sarah Handelmann

Sarah Handelmann ist am 7. April als Guerillakämpferin bei einem türkischen Luftangriff auf die Medya-Verteidigungsgebiete ums Leben gekommen. Ihre Freund*innen teilen ihre Erinnerungen an sie.

Wir, ein paar Freund*innen von Sara, möchten gerne ein paar Erinnerungen an sie mit euch teilen.

sarahh.jpg

Solidarität mit der K39 in Reutlingen

Es dürfte sich herumgesprochen haben: In Reutlingen gibt es in der Kaiserstraße 39 ein frisch besetztes Haus.
Hier die Internetpräsenzen der Besetzer*innen:
- Twitter: https://twitter.com/DieCrew6
- Facebook: https://www.facebook.com/Die-Crew-Reutlingen-468939680518847/
- Homepage: https://k39.diecrew.org/

Was K39 braucht

[Tü] Bericht der Proteste gegen den sog. „Bürgerfrühschoppen“ der Tübinger Verbindungen am 12. Mai 2019

+++Beteiligung von 70 Personen am Blockadekonzept+++lange Zeit Aufrechterhaltung der Blockade des Haupteingangs+++Burschis schleichen kleinlaut auf eigenes Fest oder flüchten vor Antifas+++Proteste werden weiter anschlussfähig und zeigen Wirkung+++Bullen überzeugen durch überzogene Maßnahmen+++

0.JPG

[Tü] Kurzbericht Demo 8. Mai

Der 8. Mai 1945: Tag der Befreiung vom deutschen Faschismus an der Macht – Erinnern heißt kämpfen !

1.JPG

[Chemnitz] Tübingen goes Chemnitz! Karten zur gemeinsamen Busanreise!

Karten zur gemeinsam Busanreise aus Tübingen gibts am Mittwoch, 08. Mai in der Hausbar der Schellingstraße 6 in Tübingen und beim Offenen Treffen gegen Faschismus und Rassismus am Montag, 13. Mai um 19 Uhr im Epplehaus in Tübingen!

chemnitz_4.jpg
Inhalt abgleichen